Porsche 914-6 Club e.V.

Die Luft-Hoheiten 124, 914 und TR6

Die Luft-Hoheiten 124, 914 und TR6

Vollständiger Artikel oder -> siehe Link

Inhalt:

  • Feiner Doppelnockenwellen-Motor im Fiat 124 Spider
  • Porsche 914/6 lässt Fiat 124 Spider und Triumph TR6 alt aussehen
  • Uriger Reihensechszylinder im Triumph TR6
  • Triumph TR6 mit herber Bassnote
  • Agiles Fahrwerk und ordentliche Bremsen im Fiat 124 Spider
  • Der Kostenfaktor trennt Porsche 914/6 von Fiat 124 Spider und Triumph TR6
  • Technische Daten von Fiat 124 Spider, Porsche 914/6 und Triumph TR6

Darf’s ein bisschen Air sein? Mit Fiat 124 Spider, Porsche 914 und Triumph TR6 machen wir uns auf, urwüchsigen Frischluftgenuss zu erleben. Welches der drei Classic Cars bietet davon am meisten?

Fiat 124 Spider, Porsche 914/6 oder Triumph TR6? Wenn eine genüssliche Ausfahrt über die herrliche Ostalb lockt, sollte man seinen fahrbaren Untersatz geschickt wählen. Fast wie im Allgäu winden sich unzählige Steigen die Berge hinauf, und mit dem Furtle-Pass lockt gar eine ausgewachsene Passstraße in diese reizvolle Region der Schwäbischen Alb. Enge Kurven und Spitzkehren favorisieren hier ganz klar leichte, agile Sportwagen, und so finden wir im Fiat 124 Spidereuropa – der genau genommen ein Pininfarina ist – sowie im Porsche 914/6 und im Triumph TR6 drei formidable Partner für unseren Vergleichstrip.

mehr - siehe Link

20.04.2020

Zurück